Der AVC-X8500H bietet die derzeit fortschrittlichste Heimkino-Technologie. Für noch mehr Leistung können Sie jetzt auf die aktuellste HDMI-Spezifikation aufrüsten. Erleben Sie neben der kompromisslosen Audioleistung auch eine überragende Bildqualität, erweiterte Gamingoptionen und andere praktische Funktionen.

Mit dem Upgrade - das eine Hardware-Modifikation bei einem autorisierten Denon Service Center erfordert - genießen Sie die folgenden Vorteile der aktuellsten HDMI-Spezifikationen. Wenden Sie sich für weitere Informationen an Ihren Denon Händler vor Ort.

Auto Low Latency Mode (ALLM)

Die ideale Latenzeinstellung ermöglicht eine flüssige, verzögerungsfreie und ununterbrochene Bildwiedergabe und Interaktivität.

Quick Frame Transport (QFT)

Reduziert die Latenzzeit für flüssigeres, verzögerungsfreies Gaming und interaktive virtuelle Realität in Echtzeit.

Quick Media Switching (QMS)

Verabschieden Sie sich von schwarzen Bildschirmen, um weniger zu warten und mehr zu spielen.

8K-Upscaling

Skaliert 1080p- oder 4K-Inhalte auf 8K, damit sie optimal mit Ihrem 8K-Fernseher funktionieren.

Variable Bildwiederholfrequenz (VRR)

Verringert Bildruckeln sowie Verzögerungen und verbessert die Bildschärfe bei Games.

Wichtige Info:

Nach dem Upgrade wird Ihr AVR auf den Werkszustand zurückgesetzt und die aktuellen Einstellungen, die auf Ihrem AVR gespeichert sind, gehen verloren. Es ist somit erforderlich, dass Sie Ihren AVR erneut einrichten und konfigurieren. Nach dem Upgrade kann das Gerät nicht mehr in den ursprünglichen Hardware-Zustand zurückversetzt werden. Die ursprüngliche Garantiezeit wird nach diesem Upgrade fortgesetzt (nicht verlängert).

Support

Sie benötigen Hilfe bei der Einrichtung oder sonstigen Problemen? Hier finden Sie alle Informationen, die Sie brauchen.

Hilfe erhalten

Fachhändler finden

Suchen Sie einen Denon Fachhändler in Ihrer Nähe nach Adresse oder Region.

Fachhändler finden