Komplett individuelle Sound-Konfiguration des eigenen Heimkinos

Apr 04, 2017

Die neue Audyssey MultEQ Editor-App von Denon ermöglicht es - in Kombination mit dem vorhandenen Einmessmikrofon -, die Einstellungen des eigenen Heimkinos noch weiter zu verfeinern und zu individualisieren, um speziell auf den Raum ausgerichteten Surround-Sound zu erhalten. Beste Ergebnisse und hörbare Unterschiede erreicht die App sowohl bei 5.1-Kanal-Setups wie auch bei umfangreichen Dolby Atmos Systemen mit bis zu 11.2-Kanal-Lautsprecher-Konfigurationen.

Die Audyssey MultEQ Editor-App ist ab sofort für 19,99 Euro für iOS und Android erhältlich. Für einen vollständigen Funktionsumfang wird spezielle Hardware benötigt. Die App wird von folgenden Denon AVR-Modellen unterstützt: AVR-X6300H, AVR-X4300H, AVR-X3300W, AVR-X2300W, AVR-X1300W. Auch die für 2017 geplanten Denon Netzwerk-AV-Receiver werden mit der App kompatibel sein.

Hier erhalten Sie weitere Informationen zu der neuen Audyssey MultEQ Audyssey App.