Der neue König der AV-Art-Serie

Sep 09, 2012

Ab Oktober diesen Jahres wird der erwartete neue Flaggschiff-Receiver AVR-4520 von Denon im Händel erhältlich sein. Er leistet stolze 190 Watt auf jedem seiner 9 Kanäle und weist neben einer verbesserten Klangqualität auch zahlreiche neue Features wie etwa die komplette 32-Bit-Signalverarbeitung auf. ​So verfügt der Receiver über ein Trio von hochwertigen 32 Bit DSPs und ist mit Denons AL32 Processing sowie 192 kHz/32 Bit-D/A-Wandlern für alle 11.2 Kanäle der Hauptzone ausgestattet – dies erzeugt eine hochauflösende und originalgetreue Klangwiedergabe. Damit ist der AVR-4520 auch in der Lage, Audyssey DSX und dts Neo:X in der maximalen Ausbaustufe zu verarbeiten.

Ferner dabei sind eine vollständige 4k-Videosignalverarbeitung, zahlreiche Netzwerkfunktionen inklusive AirPlay und Spotify, 3 HDMI-Ausgänge, InstaPrevue, Audyssey LFC, Audyssey MultEQ-XT32 und vieles mehr.